Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  Tina am Do Nov 03, 2016 7:44 pm

Susan
Glatthaar
goldagouti-rot-weiß
geb. 2010

verpatet seit: 12.10.2015


Diagnose: veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung, 15 Umzüge und fünf Operationen

Patenstelle: Birgit L.

Telefon: 06236-398247

Tierarzt: Tierärztliche Klinik Germersheim, Konrad-Adenauer-Str. 33, 76726 Germersheim
Telefon: 0 72 74 – 82 80

Medikation:

Dosierung:

Behandlung:

Besonderheiten:
avatar
Tina

Anzahl der Beiträge : 14429
Anmeldedatum : 26.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  birgit lustig am So Jan 08, 2017 5:27 pm

Susan ist fit und munter.
Keine besonderen Vorkommnisse

birgit lustig

Anzahl der Beiträge : 2590
Anmeldedatum : 16.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  birgit lustig am Fr März 03, 2017 10:48 am

war gerade mit Susan in der Tierklinik,wo niederschmetterndes herraus kam.
Susan hat 4 v erdichte Lymphdrüsen.1 Stein in der Blase und wie man auf dem Röntgenbild ersehen konnte,sieht man nichts mehr.Kein einziges Organ war mehr abgegrenzt.Sie atmet schwerer durch die Menge an Wasseransammlung.
Ich bin mit der TÄ so verblieben,das bei Susan keine punltierung bzw. Blutentnahm,e mehr gemacht wird.Susan war schon gestresst genug und hätte das nicht mehr gut weggesteckt.Selbst beim röntgen,hat man nur Seitenlage und von oben Bilder gemacht.Nur das wir genaue Ursachenforschung treiben und ihr leidewr eh nicht mehr zu helfen ist,nein.
Susan bekommt jetzt Cortison und bei Bedarf noch zusätzlich Entwässerungstablette.
Eine Chemo die ihr evtl. noc h etwas helhen könnte,kann leider nicht gemacht werden,da die entsprechenden Mittel nicht mehr zu bekommen sind.
Sehr traurig,aber wenn es soweit ist,muß ich den Gang antreten.

Jetzt geht es bei mir los.

TG Birgit

birgit lustig

Anzahl der Beiträge : 2590
Anmeldedatum : 16.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  Nadine Wiesmann am Fr März 03, 2017 11:04 am

Ach liebe Birgit, wie traurig, ich drücke dich.

Nadine Wiesmann

Anzahl der Beiträge : 1860
Anmeldedatum : 02.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  christiane landherr am Fr März 03, 2017 8:30 pm

Ohje die arme Maus .....keine guten Nachrichten Birgit Sad Durfte sie wieder mit nach Hause?
avatar
christiane landherr

Anzahl der Beiträge : 10759
Anmeldedatum : 17.02.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  Birgit Neumaier am Fr März 03, 2017 8:52 pm

Och nein Birgit, drück Dich mal. Es ist immer so schlimm wenn man den Kleinen nicht helfen kann Sad Sad
avatar
Birgit Neumaier

Anzahl der Beiträge : 3375
Anmeldedatum : 25.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  Beate am Sa März 04, 2017 3:43 am

Oh nein Birgit Sad das hört sich nicht gut an .
avatar
Beate

Anzahl der Beiträge : 5292
Anmeldedatum : 24.03.12
Alter : 48

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  Irina am Sa März 04, 2017 8:50 am

Oh Birgit, das tut mir so sehr leid! Die liebe Susan hat schon so viel mitgemacht in ihrem Leben und so Vieles mit Bravour überstanden... jetzt auch noch das, wie gemein! Sad
Ich denke an euch,
LG Irina
avatar
Irina

Anzahl der Beiträge : 4595
Anmeldedatum : 02.07.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  birgit lustig am Sa März 04, 2017 3:25 pm

bin fertig,mußte heute morgen schnell zu Kremps um die liebe Maus von ihrem Leider erlösen lassen.
Sie konnte nicht mehr laufen,wollte nicht mehr fressen,selbst Päppelbrei hat sie wieder ausgespuckt.Die Atmung war sehr schwer.Hier war der Punkt erreicht.Wenn ich gestern schon gewußt hätte,wie es ausgeht,wäre sie schon gestern ins Regenbogenland gegangen.Aber man hat doch immer noch einen letzten Funken Hoffnung und das war Cortisdon.Leider half ews nicht mehr.
Bei Susan ging es rasend schnell,so etwas habe ich noch nicht erlebt.
Genauso habe ich in meiner langjährigen Merrihaltung schon einiges erlebt,aber was mit der Gruppe,wo Susi zum Schluß drin saß Passierte,nein so etwas nicht.
Happy,Peewee und selbst meine Zicke Bailey haben sich abgewechslt mit Wache halten.Immer lag eine Maus bei ihr.So als würden sie sagen,wir sind bei dir,du kannst in Ruhe gehen.
Muß schon wieder heulen,wenn ich daran denke.

Bericht für die HP kommt wenn ich wieder klar bin.
TG Birgit

birgit lustig

Anzahl der Beiträge : 2590
Anmeldedatum : 16.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  SusiZink am Sa März 04, 2017 4:10 pm

Oh nein!!! Sad Sad Sad
Worte können nicht trösten - fühl' Dich still umarmt, liebe Birgit!

Liebe, kleine Susan, komm' gut an im neuen Leben!
avatar
SusiZink

Anzahl der Beiträge : 3504
Anmeldedatum : 17.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  Beate am Sa März 04, 2017 5:17 pm

Sehr traurig Birgit Sad es ist so schrecklich du hast alles
getan wann man tun kann Sad Ich drück dich
avatar
Beate

Anzahl der Beiträge : 5292
Anmeldedatum : 24.03.12
Alter : 48

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  Sybille Hartnagel am Sa März 04, 2017 5:51 pm

Ach Mist...ich drück Dich Liebe Birgit.

Run free kleine Susan und hab es wohl Sad

_________________
Ein Leben ohne Tiere ist möglich, aber sinnlos
avatar
Sybille Hartnagel

Anzahl der Beiträge : 391
Anmeldedatum : 06.10.16
Alter : 49
Ort : Einhausen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  Andrea am Sa März 04, 2017 5:52 pm

Jetzt ging es doch so schnell Sad Nach so vielen Umzügen durfte sie bei dir ihren wunderschönen Endplatz finden. Drück dich, komm gut an Süße Sad
avatar
Andrea

Anzahl der Beiträge : 9012
Anmeldedatum : 09.03.09
Alter : 36
Ort : Frankfurt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  Irina am So März 05, 2017 10:14 am

Bin sehr traurig, es tut mir von Herzen leid! Sei gedrückt, Birgit! Sad
TG Irina
avatar
Irina

Anzahl der Beiträge : 4595
Anmeldedatum : 02.07.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  Laura Lorenz am So März 05, 2017 12:22 pm

Oh Birgit, das tut mir sehr leid.
Die kleine Maus schaut dir jetzt von oben zu...
Fühl dich gaaaanz lieb gedrückt!
avatar
Laura Lorenz

Anzahl der Beiträge : 394
Anmeldedatum : 08.10.16
Alter : 31
Ort : Rödermark

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  Admin am So März 05, 2017 1:00 pm

Fühl dich gedrückt 😢

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 16159
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 34
Ort : Biblis

Benutzerprofil anzeigen http://sos-meerschweinchen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  Birgit Neumaier am So März 05, 2017 4:19 pm

Oh nein, Birgit, fühl Dich feste gedrückt. So schnell jetzt Sad Sad Sad
Komm gut an, liebe Maus und habs wohl
avatar
Birgit Neumaier

Anzahl der Beiträge : 3375
Anmeldedatum : 25.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  anja reimelt am So März 05, 2017 4:26 pm

Birgit, es tut mir von Herzen leid.
Das mit dem Fünkchen Hoffnung kann ich voll und ganz verstehen.
Drück dich.
avatar
anja reimelt

Anzahl der Beiträge : 6743
Anmeldedatum : 19.02.11
Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenweibchen Susan - veränderte Niere, Zustand nach Augenentfernung

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten