Patenböckchen Homer - Altersverpatung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Patenböckchen Homer - Altersverpatung

Beitrag  Tina am Di Jun 20, 2017 8:20 am

Homer
Langhaar-Mix
rot-weiß
geb. Januar 2009
Gewicht: 1075 g

verpatet seit: 18.06.2017

Diagnose: Altersverpatung

Patenstelle: Birgit L.

Telefon: 06236-398247

Tierarzt: Tierärztliche Klinik Germersheim, Konrad-Adenauer-Str. 33, 76726 Germersheim
Telefon: 0 72 74 – 82 80

Medikation:

Dosierung:

Behandlung:

Besonderheiten:


Zuletzt von Tina am Di Jul 04, 2017 5:03 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Tina

Anzahl der Beiträge : 14094
Anmeldedatum : 26.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenböckchen Homer - Altersverpatung

Beitrag  birgit lustig am Di Jun 20, 2017 7:29 pm

Homer hat starke Arthrose in den Hinterbeinchen.Penis muß jeden Tag greinigt werden sowie die Perinaltaschen geleert werden.Sind ausgeleiert.Augen tränen und Ohren immer wieder stark verkrustet.
Homer bekommt im Moment 2x 0,5ml Traumel und Schmerzmittel.
Nächste Wo. wenn es mal kühler wird,TA Check.
Ansonsten super munter und gut drauf.

birgit lustig

Anzahl der Beiträge : 2556
Anmeldedatum : 16.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenböckchen Homer - Altersverpatung

Beitrag  SusiZink am Di Jun 20, 2017 8:58 pm

Wir drücken alle Daumen und Krallen, damit es Homer noch lange gut bei Dir geht!
avatar
SusiZink

Anzahl der Beiträge : 3249
Anmeldedatum : 17.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenböckchen Homer - Altersverpatung

Beitrag  Tina am Di Jun 20, 2017 9:18 pm

Das sehe ich auch so.....
avatar
Tina

Anzahl der Beiträge : 14094
Anmeldedatum : 26.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenböckchen Homer - Altersverpatung

Beitrag  birgit lustig am Di Jul 04, 2017 3:47 pm

Gewicht:1075g

War heute beim Ta und bei Homer wurde festgestellt,das er altersbedingt super in Form ist.Wieder.Seine Gelenke kann er wieder bewegen,ohne das er Schmerzen hat.(Hinterbeinchen)Er wurde abgetastet,ohne Schmerzlaute.Seine Gelenke lasen sich auch wieder bessedr bewegen,da er sich wieder im Gehege bewegen kann.Im Ohtr hat er noch Milben,was behandelt wird.
Altersbedingt,Perinaltasche und Penis kann er nicht mehr ganz einziehen.Zähne super in Schuß,Herz ok.Nur er zieht etwas Luft,was beobachtet werden muß.

Er bekommt weiterhin: 2x 0,5 ml Traumel,2x0,2ml Schmerzmittel und als Staret 3x je 3Tropfen Crataegus für 3 Tage dann steigerung auf 2x tgl.10 Tropfen.

birgit lustig

Anzahl der Beiträge : 2556
Anmeldedatum : 16.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenböckchen Homer - Altersverpatung

Beitrag  Irina am Mi Jul 05, 2017 7:56 am

Das freut mich sehr, alles Gute für den Schatz!!!
LG Irina
avatar
Irina

Anzahl der Beiträge : 4573
Anmeldedatum : 02.07.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenböckchen Homer - Altersverpatung

Beitrag  Tina am Di Aug 01, 2017 9:11 am

31.07. verstorben
avatar
Tina

Anzahl der Beiträge : 14094
Anmeldedatum : 26.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Patenböckchen Homer - Altersverpatung

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten